Feuer & Flamme

Großer Saisonabschluss der Personenschifffahrt im
Donau- und Altmühltal – jährlich am 2. Samstag im November!

Am 11. November 2017 heißt es bereits zum 18. Mail „Leinen los“ zur großen Saisonabschlussfahrt der Kelheimer Schifffahrtsbetriebe.
Mit der Veranstaltung „Feuer & Flamme an Donau und Altmühl“ schafft es die Personenschifffahrt im Donau- und Altmühltal jedes Jahr aufs Neue, rund 1.500 Gäste aus Nah und Fern in die Kreisstadt Kelheim zu locken.  Erleben Sie das Feuerwerks-Spektakel der Region!  

OskarSchadF&F2013_616401_545612442180193_236934552_oPünktlich um 18.30 Uhr fahren die Schiffe von den beiden Kelheimer Anlegestellen donauabwärts in Richtung Bad Abbach. Nach Ablegen der Schiffe serviert die Besatzung ein Menü in drei Gängen. Auch musikalisch werden Sie an Bord bestens unterhalten. An Bord der MS „Weltenburg“ gibt’s Unterhaltungsmusik und auf unserem Schiffsneubau MS „Kelheim“ spielt Alleinunterhalter Heiner Reichert (Bekannt von Radio Charivari Regensburg). Höhe Kapfelberg um ca. 19.30 Uhr findet dann ein großes Wendemanöver aller sechs Schiffe statt. Der Höhepunkt des Abends sind die vorbeifahrenden, festlich beleuchteten Ausflugsschiffe. Gemeinsam im Schiffskonvoi geht es zurück nach Kelheim in den Main-Donau-Kanal wo die Schiffe um 20.45 Uhr an der Schiffsanlegestelle Kelheim-Altmühltal eintreffen.

Ab 20.45 Uhr beginnt der Zauber an Land!

Stimmungsvolle Musik klingt über die Schiffslautsprecher. Das bengalische Feuer entlang der Flussufer des Kanals im Kelheimer Stadtbereich wird gezündet. Hierfür sind rund 100 Feuerwehrmänner/frauen der FF Kelheim-Stadt teils zu Fuß und per Rad im Einsatz. Von der Kelheimer Fußgängerbrücke bringt ein erstes Feuerwerk die Gäste an Bord und auch an Land zum Staunen. Zwei Wasserfälle auf 40 Meter Länge fallen von der Fußgängerbrücke und von der Osttangentenbrücke.  Die Schiffe fahren im engen Konvoi durch die bengalisch beleuchteten Flussufer entlang des Main-Donau-Kanals weiter bis vor die Schleuse Kelheim. Die Schiffe nehmen um ca. 21.15 Uhr  dort Liegeposition zum Feuerwerk ein.

Knapp 15 Minuten werden Sie verzaubert mit einem abwechslungsreichen, musiksynchronen Feuerwerk im Schleusenbereich. Die Feuerwerker Uli Faulhaber von Aldini Pyrotechnik aus Siegenburg und Horst Wörner aus Kelheim haben sich sicherlich auch für 2017 wieder ein tolles Motto ausgedacht. Die Planungen laufen derzeit. Nach dem Feuerwerk kehren die Schiffe gegen 23.00 Uhr wieder zu den Schiffsanlegestellen zurück und die Gäste an Bord treten sicherlich „Feuer & Flamme“ die Heimreise an.

 

Preis/Erwachsener: 62,0 EUR
Preis/Kind 6-16 Jahre: 52,00 EUR
Bitte bestellen Sie rechtzeitig per Buchungsformular mit kompletter Adresse oder gerne auch telefonisch unter 09441-1770390.

 

Änderungen vorbehalten – Stand November 2015  Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen 

(Bilder: Karin Pfaller aus 2012, Oskar Schad 2013)